Alltag im Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn

Im Vordergrund unseres Handelns steht der Hospizbewohner in seiner Einzigartigkeit und mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

Sei es die Linderung von Symptomen, die Beschäftigung mit der eigenen Lebensgeschichte, die Frage nach dem Warum?, das Bedürfnis nach Zuwendung, der "Heißhunger“ auf ein bestimmtes Gericht und vieles mehr ...

Wir sichern eine einfühlsame von Verständnis geprägte Begleitung, getragen durch Fach- und eine ausgeprägte hohe Sozialkompetenz.

Für uns bedeutet das, behutsam und tatkräftig zu unterstützen, wo immer das möglich ist sowie einfühlsam und geduldig in der Nähe zu sein und auch zu bleiben.
Unsere Bewohner können ihren Tagesablauf entsprechend den individuellen Möglichkeiten selbst gestalten.

Angehörige und Freunde sind bei uns willkommen und werden - wenn gewünscht - in die Pflege und Betreuung mit einbezogen. Auch ihnen geben wir Unterstützung und Begleitung.

In der Zeit eines sehr schweren Verlustes, der Zeit der Trauer wollen wir verständnisvoll und unterstützend zur Seite stehen. Wir schaffen Möglichkeiten einer individuellen Verabschiedung und Abschiednahme und begleiten auf dem Weg des Vergehens und Neubeginns.

 


Pflege

In der Pflege des Hospizbewohners haben dessen Wünsche und Bedürfnisse oberste Priorität, um eine bestmögliche Lebensqualität bis zum Ende zu gewährleisten.

Unsere Ziele sind:
  • unter Berücksichtigung des individuellen Zustandes der Betroffenen professionelle Pflegetechniken und alternative Pflegemethoden anzubieten und anzuwenden
  • psychische Begleitung sicherzustellen
  • symptomorientierte Maßnahmen durchzuführen
  • dem Betroffenen ein Sterben unter Wahrung seiner Würde zu ermöglichen
  • die Dynamik des Krankheits- oder Sterbeverlaufs wahrzunehmen und unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche und Bedürfnisse stets die professionell-pflegerische Antwort zu finden
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung der Bezugspersonen
  • Durchführung von Maßnahmen des Wund- und Schmerzmanagements auf pflegewissenschaftlicher Grundlage sowie die Anwendung von alternativen Pflegemethoden wie bspw. Aromatherapie, basale Stimulation und die Berücksichtigung kinästhetischer Aspekte

Räumlichkeiten

Das "Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn" verfügt über 8 individuell wohnliche Einzelzimmer, deren Größe die Möglichkeit zur Übernachtung von Familienangehörigen sowie vertrauten Personen bei Bedarf ermöglicht. Jedes Zimmer besitzt eine Nasszelle mit Dusche, WC sowie Waschbecken. Alle Bewohnerzimmer erfüllen die funktionalen Voraussetzungen (Pflegebett, Notrufanlage, hygienischer Bodenbelag etc.), wobei vor allem die wohnlich individuelle Gestaltung sowie der Platz für persönliche Gegenstände Beachtung finden. Alle Bewohnerzimmer verfügen über eine Terrasse. Eine häusliche Atmosphäre steht im Vordergrund.
Für unsere Bewohner und deren Angehörige stehen weiterhin folgende Räume zur individuellen Nutzung zur Verfügung:
 
  • eine Küche mit großem Esstisch als Treffpunkt für Begegnung von Angehörigen, Bewohnern und Mitarbeitern sofern dies möglich ist, oder auch um gemeinsam zu essen sowie das eine oder andere Lieblingsessen zubereiten zu können
  • ein Raum der Stille, für Rückzug und Besinnung, um zu beten und zu meditieren
  • ein großes Badezimmer mit spezieller Wanne zur Entspannung
  • ein Wintergarten mit Aquarium, Kamin und Terrasse
  • ein schöner kleiner Park für einen evtl. Spaziergang
  • ein großer Mehrzweckraum für individuelle Anlässe und Feierlichkeiten

Im Erdgeschoss des Erzgebirgs Hospiz Erlabrunn befinden sich die Räumlichkeiten der Leitung des stationären Hospizes, der Pflegedienstleitung, des Arztes, des Psychologen / Sozialdienstes sowie des Ambulanten Hospizvereins Erlabrunn e.V. (Büroräume der Koordinatorinnen des Vereins) und ein weiterer Raum der Stille.

Ärztliche Betreuung

Die ärztliche Betreuung kann grundsätzlich weiterhin ihr Hausarzt übernehmen. Sollte dies nicht möglich oder gewünscht sein, steht Ihnen ein palliativmedizinisch qualifizierter Arzt aus unserem Team zur Verfügung.

Angehörige

Angehörige und Freunde sind bei uns jederzeit herzlich willkommen und werden - wenn gewünscht - in die Pflege und Betreuung mit einbezogen. Auch sie finden Unterstützung durch Gespräche und Begleitung.

Darüber hinaus ist die Übernachtung von Familienangehörigen sowie vertrauten Personen bei Bedarf unkompliziert zu realisieren.
Erzgebirgshospiz Erlabrunn